"Tierisch gut lernen" 

Tiergestützte Nachhilfe

bild-clipart_ranzen_fuer_die_schule_2017

Die tiergestützte Nachhilfe bietet ein besonderes Umfeld zum Lernen. 

Ab dem 16.06.2021 bieten wir immer dienstags und mittwochs von 14.30-16.00 Uhr Nachhilfe für Grundschüler der 1.-4. Klasse an.

Grundschüler lernen hier mit Spaß, in der Natur und in Begleitung von Tieren. Sie stärken ihre kognitiven Fähigkeiten, Sozialkompetenz und Selbstwirksamkeit.

Unser Team besteht aus einem/einer (pensionierten) Lehrer/in und einer tiergestützten Fachkraft sowie verschiedenen tierischen Co-Trainern.

Wir bieten die Nachhilfe vorrangig in den Fächern Mathematik und Deutsch in Kleingruppen von 3-4 Kindern an.

Neben dem "Grünen Freiluft-Lernort" steht bei Regen auch das "Stall-Klassenzimmer" zur Verfügung.

Ziel der Nachhilfe ist es, Aufgaben mit allen Sinnen besser verständlich und aktiv (be)greifbar zu machen.

Tiere haben eine nachweislich positive Wirkung auf Menschen. Sie können die Kinder daher zu Handlungen und damit zum Lernen motivieren und fördern dadurch viele Fähigkeiten im kognitiven, sozialen, emotionalen und körperlichen Bereich.

Termine:

Jeden Dienstag von 14.30-16.00Uhr - Schwerpunkt Mathematik

Jeden Mittwoch von 14.30-16.00Uhr - Schwerpunkt Deutsch

Kosten:

4 Doppelstunden (90Min.)   90,00€

Anmeldungen bitte telefonisch unter 0173/9568010.

20210318_105016_edited.jpg
Screenshot_20210524-153258_Gallery_edite
20210603_114417_edited_edited.jpg